Das Team

Wir sind die Nachbarschaftshilfe

Lernen Sie das Team der Nachbarschaftshilfe – deutsche und ausländische Familien kennen. Neben dem hauptamtlichen Team sind die vielen Ehrenamtlichen unverzichtbar für unsere Arbeit.

Bürozeiten:
Montag und Mittwoch 12.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag 16.00 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Helga Hügenell

Geschäftsführung

Telefon: 089/53 56 11
E-Mail: helgahuegenell@fad-ev.de

„Ich stehe für ein tolerantes und offenes München, dafür engagiere ich mich“

Teresa Niessen

Projektmitarbeiterin
Ansprechpartnerin für die Stadtteile Ludwigsvorstadt, Lehel und Freimann

Telefon: 089/ 53 66 67
E-Mail: teresaniessen@die-nachbarschaftshilfe.de

„Ich wünsche mir, dass ein Mensch viele Zugehörigkeiten haben kann, ohne auf eine reduziert zu werden oder eine vermeintliche zugeschrieben zu bekommen. Austausch und gegenseitiges Kennenlernen schaffen dafür eine wunderbare Grundlage.“

Kathrin Neumann

Projektmitarbeiterin
Ansprechpartnerin für die Stadtteile Giesing und Sendling

Telefon: 089/ 53 71 02
E-Mail: kathrinneumann@die-nachbarschaftshilfe.de

„Nach vielen Jahren im Ausland war für mich klar, dass mein Platz in der interkulturellen und interreligiösen Arbeit ist. Ich weiß, was es heißt, zwischen verschiedenen Kulturen zu leben und sie in sich aufzunehmen. In diesem Sinne empfinde ich mich als Migrantin. Kulturelle Vielfalt gehört zu mir wie zu den meisten Migranten. Es ist mir ein Anliegen zu vermitteln, dass dies ein Reichtum ist und kein Grund für Misstrauen.“

Christa Liebscher

Ansprechpartnerin „Konversationskreis“

E-Mail: christaliebscher@die-nachbarschaftshilfe.de

Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit

Über uns

Im Zentrum der Angebote stehen die interkulturelle und interreligiöse Begegnung und Verständigung.

Projektgeschichte

Unser Verein wurde vor über 30 Jahren gegründet und hat sich seitdem verändert und weiterentwickelt.

Veranstaltungen

Unser vielfältiges Veranstaltungsangebot regt den interkulturellen Austausch an und ist in vielen Stadtbezirken im Raum München vertreten.