Termin Details


Treffpunkt Filmcafé
Jeweils freitags von 14:00 – 16:30 Uhr
Ankommen – neue Heimat Deutschland
Menschen wandern nach Deutschland ein: Manche
kommen auf der Suche nach Arbeit, andere fliehen vor
Krieg und Verfolgung. Sie alle versuchen, zumindest
temporär in Deutschland eine neue Heimat zu finden.
Wie und ob es gelingt, zeigt unsere Filmauswahl. Wir
laden Sie ein, gemeinsam Filme zu schauen und bei
Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen.

Ort: ASZ-Obergiesing, Werinherstr. 71
Anmeldung nur dort: (089) 69 06 16 und
asz-obergiesing@awo-muenchen.de
Unkostenbeitrag: 3,- Euro

03.02.2023

Olga
Der Film spielt im Jahr 2014 in der Ukraine. Er erzählt
die Geschichte einer 15-jährigen ukrainischen
Leistungssportlerin, die mit ihrer Mutter, einer
regimekritischen Journalistin, in die Unruhen der
Euromaidan-Proteste in der Ukraine gerät und von
ihrer Mutter zur Flucht in die Schweiz gedrängt wird.
Regie: Elie Grappe, CH 2021,85 Min.

In Kooperation mit: MVHS-Giesing, ASZ Obergiesing,
Fachdienst für ältere Migrantinnen und Migranten der
Diakonie München und Oberbayern, Münchner
Stadtbibliothek Giesing