Termin Details

  • Datum:

Rundgang & Workshop
„Postkoloniale Spuren in München“
Was hat die deutsche Kolonialgeschichte mit unserem
Alltag zu tun? Viele unserer Vorstellungen oder unser
Konsumverhalten sind bewusst oder unbewusst
beeinflusst von Begegnungen mit der „Neuen Welt“.
Mit interaktiven Methoden und anschließendem Rund –
gang werfen wir den Blick auf weltweite Verflechtungen
und lokale Spuren in Geschichte und Gegenwart.

Ort: wird später bekannt gegeben.
In Kooperation mit commit e.V. und
Studentenwerk München
Anmeldung bei Kathrin Neumann.

Kontakt: Kathrin Neumann
kathrinneumann@die-nachbarschaftshilfe.de
089 53 71 02

30.10.22 – Sonntag, 13.00 – 17. 30 Uhr (auf Deutsch)
13.11.22 – Sonntag, 13.00 – 17.30 Uhr (auf Englisch)