Termin Details

  • Datum:

Down under in Munich – Eine Führung von
der australischen Künstlerin Anne Pincus

Die Kunst wird uns in Krisen nicht retten, aber sie regt
uns an, unsere Umgebung aus einem anderem
Blickwinkel zu sehen.
Die Künstlerin Anne Pincus beschäftigt sich mit dem
Vergänglichen und Verborgenen, mit der Natur als
Sehnsuchtsort und Spiegelung der menschlichen
Psyche.
Sie führt uns durch die Ausstellung dreier in München
lebenden australischen Künstler*innen. Besonders für
Menschen, die in ihrem Alltag mit schweren
Problemen zu kämpfen haben, will sie die Tür zu der
Welt der Malerei eröffnen. Sie erklärt uns Techniken
beim Malen und ihre Wirkung, erzählt uns Geschich –
ten, die hinter den Kunstwerken stehen, und über
Australien und ihre kulturelle Diversität.

Treff: Einsteinstr. 28, Eingang Werkgalerie
Anmeldung bei Maia Markova
Gebühr: 8,- EUR

Kontakt: Maia Markova
maiamarkova@die-nachbarschaftshilfe.de
089 53 71 02